LogiMAT MESSE-TICKER: ”Stapler als Eroberer”

Startseite / LogiMAT 2019 MesseTicker / LogiMAT MESSE-TICKER: ”Stapler als Eroberer”
LogiMAT2019 Goodsense Gabelstapler erfolgreich auf der Messe

LogiMAT MESSE-TICKER: ”Stapler als Eroberer”

Kam…und siegte!
“Jüngste Stapler-Innovationen, wie das Highlight der LogiMAT-Präsentation, ein GOODSENSE FD30 Dieselstapler mit 3 Tonnen Tragfähigkeit, deutschem HATZ-Motor für Abgasnorm TIER4 und ermüdungsfreier Fingertip-Bedienung waren Messemagnet”, bewertet Thomas Rose, GF, GOODSENSE Deutschland GmbH, den Aufmerksamkeitsgrad seiner Original-Exponate und virtuellen Gerätevorstellungen.

4.0 – nicht alles.
Immer noch sind die soliden, robusten, einfach bedienbaren und effizienten Kraftpakete in den speziellen Nischen der intralogistischen Prozesse sehr gefragt. Dafür haben die Konstrukteure und Ingenieure von Goodsense hart gearbeitet. In wilder Umgebung und oft nichterschlossenem, unwegsamem Gelände müssen sich auch heute noch Lasttiere bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit strapazieren lassen. Diese Situation hat Vorbildfunktion für technische Auslegungen, Konfigurationen und damit hohen Leistungsfähigkeit des intralogistischen Gesamtsortiments von GOODSENSE. Auf der Logimat wurde diese Flexibilität und Anpassbarkeit an die diversen Einsatzfelder branchenübergreifend gewürdigt.
“Mit Unternehmen der Energiewirtschaft, in denen mit besonders rotem Kalkulationsstift die Effizienz einer Investition errechnet wird, kam es bereits am zweiten Messetag zu erfolgreichen Vereinbarungen”, kann Rose vermelden.

Kraft mal Technik.
Zur eingangs erwähnten Baureihe zählt ebenso der attraktive Diesel-Geländestapler FD30 RT4, 4×4, von GOODSENSE bietet 3 Tonnen Tragfähigkeit. Mit einem deutschen 4-Zylinder HATZ-Motor vom Typ 4H 50 TIC meistert er kraftvoll die Staplerarbeit auf schwierigen Bodenbeschaffenheiten und schlammigen Untergründen.
Die Dieselstapler sind mit speziellen technischen Features, wie zuschaltbarer Hinterachse, Differenzialsperre, Pendelachse, gute Steigfähigkeit und hohe Bodenfreiheit ausgerüstet. Die geräumige Kabine mit Schutzscheiben und Schutzdach bietet einen voll-ergonomischen Fahrersitz und übersichtliche Bedienelemente.

Sichere Funktion.
“Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser. Die Devise unseres GOODSENSE SUPPORT-CENTERs wird mit verschiedenen Stapler-Checks in den GSK-Werkstätten mit Leben erfüllt”, lässt Rose zur “Europäisierung” vor der Auslieferung der Geräte, wissen. Sämtliche Goodsense-Stapler und –Lagertechnikgeräte werden von kompetentem Fachpersonal Prüfungen auf Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit unterzogen und sind danach einsatzbereit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.